Die Symbioselenkung, früher Darmsanierung genannt, oder mikrobiologische Therapie genannt, basiert auf dem Gedanken, daß der Darm für die Gesundheit von großer Bedeutung ist. Im Darm befindet sich eine Vielzahl von verschiedenen Bakterien und Mikroben, die mit unserem Körper zum gegenseitigen Nutzen zusammenleben. Diese Bakterien und Mikroben bilden das Darmmikrobiom, früher Darmflora genannt. Ist das Darmmikrobiom im Gleichgewicht, so können die Stoffwechselvorgänge „ordnungsgemäß“ ablaufen und das Individuum hat ein gesundes Immunsystem.

Die Diagnose erfolgt über eine Stuhlanalyse im Labor. Die Behandlung erfolgt mittels Gabe von medizinischen Probiotika (speziellen Arzneimitteln), hergestellt aus lebenden und/oder abgetöteten Mikroben, ihrer Zellwandbestandteile und/oder ihrer Stoffwechselprodukte.


Diese Behandlungsmethode ist von der evidenzbasierten Medizin nicht anerkannt. Es handelt sich um eine Methode der Naturheilkunde. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden.


Öffnungszeiten

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Anschrift

Carsten Dennerlein
Heilpraktiker
Bahnhofstraße 38
66111 Saarbrücken

© 2020 Carsten Dennerlein | Impressum | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung