Therapien

Den Aufstellungen liegt der Gedanke zugrunde, daß ein System eine beliebige Gruppe von Elementen ist, die durch Beziehungen miteinander verbunden und durch eine Grenze von ihren Umwelten abgrenzbar sind, so z.B. die Familie.
Diese Beziehungen können sowohl aufbauend als auch konflikterzeugend oder erdrückend wirken. Beim Aufstellen geht es darum diese Konflikte zu erkennen und zu (er-)lösen. Dazu gibt es viele unterschiedliche Wege u.a. die Aufstellungsarbeit nach Hellinger.

Die Anwendung unterschiedlicher Aufstellungsmethoden kann z.B. helfen bei

  • immer wiederkehrenden belastenden Situationen
  • unangepaßte Reaktionen auf Ereignisse
  • Blockaden jeder Art
  • unerklärlichen Ängsten
  • Gefühlen von Nicht-Zugehörigkeit
  • Hindernissen, die einer Zielerreichung im Wege stehen.


Wie läuft eine Aufstellung ab?

In einem Vorgespräch klären wir, welche Thematik Sie bearbeiten möchten. Bei der Einzelsitzung wird dann die Thematik aufgestellt. Dazu kann u.a. ein Stellbrett benutzt werden oder über Symbole gearbeitet werden.

Wie häufig macht man eine Aufstellung?

Die Menschen und ihre Themen sind unterschiedlich. So kann ein Thema schon in einer Sitzung bearbeitet werden oder es bedarf mehrere Sitzungen. Die Aufstellungsarbeit ist sehr intensiv und kann über mehrere Wochen wirken.

Diese Behandlungsmethode ist von der evidenzbasierten Medizin nicht anerkannt. Es handelt sich um eine Methode der Naturheilkunde. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden.


Öffnungszeiten

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Anschrift

Carsten Dennerlein
Heilpraktiker
Grülingsstraße 10
66113 Saarbrücken

© 2020 Carsten Dennerlein | Impressum | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung